Vom Brei zur festen Kost

 

Spätestens wenn die ersten Zähnchen blitzen verlangt es den Nachwuchs nach festerem Essen. Doch bis zum ersten Steak ist es noch ein weiter Weg.

 

 

Zu Beginn reicht es, die Nahrung mit der Gabel zu zerdrücken oder einfach in der ganzen Form anzubieten. Meine zwei haben sehr gerne ganze Kartoffeln aus der eigenen Hand gegessen.

Weiterlesen

Von der Milch zum Brei

 

Gesunde Ernährung von Anfang an. Egal ob Sie Ihrem Kind die Brust oder die Flasche geben, spätestens um den 6.ten Lebensmonat stellt sich die Frage: Wie stelle ich mein Kind auf Brei um?

 

Zu diesem Thema finden sich unzählige Bücher, Ratgeber und Broschüren. Während meiner Vorbereitung auf diesen Blogartikel habe ich allein unter dem Titel „Von der Milch zum Brei“ die unterschiedlichsten Angebote von Krankenkasse ,Buchautoren, Hebammen und Kochkursen gefunden. Aufgrund dieser großen Menge an bereits verfügbaren Material zu dem „Wie“, Weiterlesen

Essen für Kinder: Gesund und Lecker

KinderessenWer täglich für seine Kinder kocht, wird oft auf eine harte Probe gestellt. Als Mutter – oder wahlweise Vater – möchte man sein Kind gesund ernähren. Kinder sehen das naturgemäß anders: Geht es nach ihnen, gibt es wahlweise Pommes mit Ketchup oder Nudeln. Gefragt sind gesunde und leckere Alternativen, die Kinder gerne essen.

Gemüse: gesund und lecker

Auf Gemüse & Co. wird von Kinderseite gern verzichtet. Fischstäbchen und Pfannkuchen gehören zu den Lieblingsessen der meisten Kinder. Mit ein paar Tricks läßt sich Gemüse auch Kindern unterjubeln. Weiterlesen

Der erste Brei: Ein Löffel für Mama…

Lätzchen von wellyouMit etwa 4-6 Monaten beginnen Eltern, ihre Babies mit Brei zu füttern. Für die Kinder – und auch viele Eltern – ist die Umstellung von der reinen Ernährung mit Milch auf feste Kost ein großer Schritt in der Entwicklung vom Säugling zum Kleinkind. Denn das Kind muss nun erst lernen, Essen im Mund nach hinten zu drücken und zu schlucken, um später bei den Mahlzeiten der Familie mitessen zu können.

Viele Kinder sehen in diesem Alter neugierig zu, was  andere Familienmitglieder essen, bewegen und öffnen dabei interessiert ihren Mund und versuchen vielleicht auch danach zu greifen. Jetzt ist es Zeit, mit dem ersten Brei zu beginnen. Weiterlesen