Babyhaut- zart und empfindlich

In den ersten Wochen ist die zarte Haut das wichtigste Sinnesorgan Ihres Babys. Über sie erfährt es seine ersten Eindrücke von der Welt, erfährt Geborgenheit über Hautkontakt. Eine intakte Haut ist somit ein wichtiges Kriterium zum Wohlfühlen des Neugeborenen. Doch wie pflegt man die zarte Babyhaut richtig?

Besonders beim ersten Kind ist man empfänglich für alle Ratschläge, Informationen und Produktversprechen, schließlich ist man blutiger Anfänger im Bereich „Kinder“ und „Eltern sein“. Weiterlesen