Was zeichnet gute Babykleidung aus?

Baby im WäschekorbGerade Eltern von Babys und kleinen Kinden fragen sich häufig, worauf sie bei dem Kauf von Kleidung für ihre Kleinen achten müssen. Wir haben einmal die wichtigsten Punkte zum Thema Qualität, Material und Sicherheit zusammengestellt. Diese Merkmale sollten Sie bei Ihrer nächsten Shoppingtour berücksichtigen:

 

Auf eine gute Verarbeitung der Materialien sollte man bei Babykleidung besonders achten.  Das Material muss besonders strapazierfähig sein, da Kinderkleidung häufig gewaschen wird. Und schließlich muss sie den täglichen Belastungen auf Spielplatz & Co. gewachsen sein. Das Kind soll sich in der Kleidung wohl fühlen. Eine bequeme Passform ist wichtig, denn Kinder sind meist in Bewegung und toben viel herum. Die Kleidung darf sie nicht in ihren Bewegungen hindern.

Zertifikat Textiles Vertrauen

Eine gute Hilfestellung bei der Auswahl von Babykleidung ist das Zertifikat Textiles Vertrauen: Bei allen Textilien, die das Zertifikat Textiles Vertrauen – schadstoffgeprüfte Textilien nach Öko-Tex Standard 100 – erhalten, ist die gesundheitliche Unbedenklichkeit von unabhängigen Instituten bewiesen worden. Die meisten Produkte von wellyou tragen dieses wichtige Zertifikat. So trägt wellyou seinem hohen Qualitätsanspruch Rechnung.

Sicherheit für Baby und Kind

Inhaltsstoffe: Gerade Babys nehmen noch alles in den Mund und nuckeln daran rum, deshalb sollte Babykleidung unbedingt farbecht sein. Allergieauslösende Farben und auch Schwermetalle – wie etwa Nickel in Metallknöpfen – haben in Babykleidung nichts zu suchen. Kinderkleidung darf keine langen Kordeln und Schnüre etwa zum Zumachen von Kapuzen enthalten. So kann verhindert werden, dass das Kind beispielsweise auf dem Spielplatz damit an der Rutsche hängenbleibt. Alle Zubehörteile müssen fest und sicher befestigt sein, damt sie nicht aus Versehen verschluckt werden können. Und Reißverschlüsse sollten so sein, dass Baby sich nicht daran klemmen kann.

Wer diese einfachen Regeln beachtet, kann die Kinderkleidung kaufen, die ihm gefällt. Viel Spaß dabei!

Bild: SerrNovik – Fotolia.com